Aktuelles aus dem Moserschen Taubenschlag

04.02.2011

Ich bin wieder da!!!

Es hat ein weinig gedauert bis ich Euch wieder eine aktuelle Homepage zur Verfügung stellen kann.

Jetzt hat es geklappt mit der neuen Version...

Freue mich jetzt schon darauf, Euch wieder regelmässig über das geschehen im Moserschen Taubenschlag zu

berichten. 

 

29.10.2009

Bayerischer Meister 2009!

Es hat gereicht zum 2. Bayerischen Meistertitel!!!

2x hv 96, 2x sg 95, 4x sg 94, 2x sg 93

Meine hellgrau-dunkelgesäumten musste ich leider im Schlag lassen, da diese in der Mauser noch nicht fertig waren. In mir ist die Entscheidung gereift, dass ich ab sofort keine Oktoberausstellungen mehr beschicken werde. Die diesjährige Witterung, war die beste, die man sich für den Mauserverlauf vorstellen kann. Klare, kalte Nächte und am Tage sonniges und kühles Wetter. Schneller werde ich meine Tauben niemals durch die Mauser bringen und dennoch hatte ich fast keine einzige die komplett fertig war.

 

10.10.2009

Heute hielten wir unsere Herbstversammlung mit Jungtierbesprechung in der Vereinshalle des GZV Katzwang ab. Ich selbst hatte 1,1 Thüringer Schildtauben schwarz und 1,1 Thüringer Schildtauben hellgrau-dunkelgesäumt dabei. Die Sonderrichter Michael Neubauer und Ernst Fleischmann nahmen unsere Tiere unter die Lupe. Unsere Gruppensonderschau findet am 14. und 15.11.2009 in Ezelsdorf statt.

 

05.03.2009

Nachwuchs 2009

Hallo liebe Besucher meiner Homepage! Heute habe ich die Jungen Nummer 17 und 18 beringt. Insgesamt liegen 31 Jungtiere im Nest!!! 

 

05.03.2009

GEORG HETZNER VERSTORBEN

Liebe Zuchtfreunde!

Am 09.01.2009 ist plötzlich und unerwartet unser 1. Vorsitzender und guter Freund Georg Hetzner verstorben. Ein paar Stunden vorher waren wir noch glücklich und gesellig zusammengesessen und haben über seine einmaligen Witze gelacht. Lieber Georg, danke für alles was Du für uns geleistet hast. Wir werden Dir stets ein ehrendes Gedenken erweisen. 

 

05.03.2009

Liebe Zuchtfreunde!

Leider schaffe ich es erst heute mich wieder bei Euch zu melden. Ja es hat sich viel getan! Aber der Reihe nach! Unsere Hauptsonderschau ist bei den hellgrau-dunkelgesäumten sehr gut gelaufen. Bei den schwarzen kann ich nur eins erwähnen. Es ist sehr erstaunlich, welche Personen mit welchen Tieren die hohen Noten machen!!!  Man sollte unerfahrenen Preisrichtern Hilfestellungen bei der Bewertung geben. Holger Kapps hat es noch sehr gut gemacht meiner Meinung nach!

 

23.12.2008

Nürnberg war wieder mal einmalig. 1x V 97 Bayernband, 1 x hv 96, 2 x sg 95, 5 x sg 94, 2 x sg 93...  Leider hat man meinem Vater eine junge 0.1 Mährische Strasser schwarz mit der Ringnummer NL 135 während der Eröffnungsrede von Erwin Huber gestohlen. Eine riesige Sauerei meiner Meinung nach... Artikel folgt...

 

01.12.2008

DEUTSCHER MEISTER 2008

Hallo liebe Zuchtfreunde und Besucher meiner Homepage. Am vergangenen Wochenende vebrachte ich mit Micha drei schöne Tage in Dortmund. Die Mission Titelverdeidigung ist gelungen. Bei den Schwarzen Thüringer Schildtauben mit 478 Punkten  Deutscher Meister. 1x V 97 und Rote Erde Band, 4 x hv 96, 4 x sg 95, 9 x sg 94, 2 x sg 93. Dieses Ergebnis erfüllt mich mit Stolz, denn auf einer VDT Schau mit 20 Tauben ausschließlich im sg - Bereich abzuschneiden ist schon was. Unsere hellgrau-dunkelgesäumten schnitten im Verhältnis und unter Beachtung des Zuchtstandes auch sehr gut ab. 3 x sg 94, 1 x sg 93, 2 x sg 92, 4 x sg 91 können sich sehen lassen. Fritz Muchow hat sogar zweimal hv 96 erreicht. Auch unsere Reduced - Präsentation ist sehr gut angekommen. Die gedruckten Prospekte sind am Samstag Abend vergriffen gewesen. Wer Interesse hat kann diese bei mir anfordern. An diesem Stand war ich mit einer Voliere 2,2 mixed in schwarz und hellgrau dunkelgesäumt am Start. Die Voliere bekam sg 95. Insgesamt ein wunderbares Wochenende in Dortmund.

Viele Grüße Peter

21.11.2008

Endspurt für das Megaevent nächste Woche. Die 38 auserwählten werden herausgeputzt . Somit wisst Ihr ja wo ich die nächsten Nächte verbringe... :-)

 

14.11.2008

Verkauf!

Thüringer Schildtauben in schwarz aus eigener Zucht zu verkaufen. Jung- und Alttiere in feiner Qualität. 

Peter Moser, Ortsstraße 31, 90574 Roßtal, 0172-3752402; Fax 09127-903180

 

14.11.2008

Wieder was geschafft!

Diese Woche habe ich meinen kompletten Taubenbestand eine Durchsicht verordnet. Die Zuchttauben für 2009 stehen. Es tut weh zu sehen, welche Tiere nächstes Jahr keinen Platz mehr haben werden. Hier könnte jemand eine erfolgreiche Zucht aufbauen. Aber das geht Euch ja sicherlich auch jedes Jahr so liebe Zuchtfreunde. Auf gehts nun zur VDT Schau nach Dortmund. Insgesamt reisen mit mir 38 meiner Tauben in den Pott.

06.11.2008

Auftakt nach Maß!!!

Sehr zufrieden bin ich mit meinem Abschneiden in Hannover, auch wenn es  nicht das Blaue Band war. 1x V 97 Ehrenband, 1x hv 96, 8x sg 95, 1x sg 94, 1x sg 93 bei den Schwarzen sowie 2x sg 95, 2x sg 94, 1x sg 93, 1x g 92 bei unseren hellgrau - dunkelgesäumten. Für alle Berufstätigen unter uns, die diesen weiten Weg nach Hannover auf sich genommen haben, war es eine riesige Enttäuschung, was ab ca. 17:00 Uhr bei der Einlasskontrolle abgegangen ist. Über 200 Meter lang war die Menschenschlange, die darauf wartete sich von dem Herrn Veterinär via Augenschein die Gesundheit seiner Tiere bestätigen zu lassen. Das sollte sich in Hannover ändern, damit nicht schon bald die magische Grenze von 10.000 Tieren deutlich unterschritten wird.

 

14.08.2008

Jetzt trennt sich die Spreu vom Weizen!

Seit einer Woche sind alle 24 Paare getrennt. Die Bilanz kann sich auch dieses Jahr wieder sehen lassen. Insgesamt erblickten in dieser Zuchtsaison 173 Jungtiere das Licht der Welt in unserem Taubenschlag. Nimmt man die insgesamt 91 Gelege mit in die Rechnung, ergibt dies eine Schlupfquote von 95,1 %. Note 1 in Sachen Zuchtleistung. 61 Jungtauben (18 hellgrau-dunkelgesäumt, 2 Kreuzungstiere sowie 41 schwarze) freuen sich im Moment auf das neue Federkleid, welches in großen Schritten mausert. Das diesjährige Ausstellunsprogramm umfasst Hannover, Dortmund und Nürnberg als Großschauen. Selbstverständlich werden die Lokalschau, Gruppensonderschau und die Hauptsonderschau im beschickt. Ich wünsche Euch allen ein glückliches Händchen bei der Auswahl der Zucht- und Ausstellungstauben. Bis demnächst...

Euer Peter Moser

 

02.06.2008 

 ES IST VOLLBRACHT!!!

Unter www.vdt-online.de zum Nachlesen... Ab sofort, wird in den Standard unserer Thüringer Schildtauben der Farbenschlag "hellgrau-dunkelgesäumt" aufgenommen. Fritz Muchow hat wieder einmal etwas ganz besonderes erreicht. Einfallsreichtum gepaart mit einem grandiosen züchterischen "Know how". Fast acht Jahre harte Arbeit mit Höhen und Tiefen sind nun mit der Anerkennung belohnt. Danke Fritz, dass Du mir diesen Farbenschlag schmackhaft gemacht, und mir wertvollste Zuchttiere überlassen hast. Nun ist es unsere Aufgabe, diesen Farbenschlag im ganzen Land bekannt zu machen. An alle, die diese wunderschönen Tiere auf unserer Hauptsonderschau in Verden noch belächelt, und mit "die Mausgrauen da habt Ihr ja noch ne Menge Arbeit vor Euch" abgestempelt haben sei gesagt: Egal ob dieses Jahr Hannover, VDT-Schau in Dortmund oder Hauptsonderschau in Barleben... Jedesmal werdet Ihr diesen wunderschönen Farbenschlag bewundern können. Und der Eine oder Andere wird sich sicherlich verwundert die Augen reiben, welch qualitativ hochwertigen Tiere in dieser Ausstellungssaison bereits zu sehen sein werden. Wir freuen uns darauf...

An alle, die wirklich mit Ernsthaftigkeit und dem nötigen Engagement diesen Farbenschlag züchten wollen sei gesagt: " Meldet Euch"

Viele Grüße

Peter Moser

04.05.2008

Zwischenbilanz durchaus positiv. Nach einer eher durchwachsenen ersten Brut im Februar mit einem nicht gerade berauschenden Schlupf, kann sich nun die dritte Brut sehen lassen. Von 48 möglichen  Jungtieren schlüpften in dieser Runde 43 Jungtiere! Mittlerweile befinden sich 18 schwarze und 6 graugesäumte, ausstellungsfähige Jungtiere im Jungtierschlag. Auch die jetzt entfernte Überdachung meiner Voliere wirkt sich sehr positiv auf meine Tauben aus. Der Augenrand wird durch das direkte Sonnenlicht wesentlich intensiver. Dies als Hinweis für alle Zuchtfreunde...

 16.02.2008

Nachwuchs im Taubenschlag!!! :-) 11 Jungtiere haben in den vergangenen 48 Stunden das Licht der Welt erblickt. Für die nächsten 48 Stunden erwarten wir noch mehr als 20. Die Außentemperaturen machen mir etwas sorgen. Aktuell haben wir hier in Defersdorf - 8°C. Naja hoffen wir mal das Beste. In den nächsten Tagen soll es ja bekanntlich wärmer werden. Viele Grüße Peter

21.01.2008

Alle 24 Paare sind verheiratet in den Zuchtschlägen der Mosers. Zum kommenden Wochenende erwarten wir die ersten Gelege. 12 Paare THÜRINGER SCHILDTAUEBEN SCHWARZ, und 12 Paare THÜRINGER SCHILDTAUEBEN GRAUGESÄUMT, gehen in die Zuchtsaison 2008.

Ich wünsche in diesem Sinne allen Freunden und Bekannten eine glückliche Hand und "gut Zucht"...

 

06.01.2008 

Die Hauptsonderschau des Sondervereins der Züchter Thüringer Farbentauben war wieder ein voller Erfolg. Umrahmt von dem schönen Züchterabend war es für mich das abschließende Highlight der Ausstellungsaison 2007. Mit zweimal hv 96 konnte ich wieder ganz gut abschneiden.

Die Klosterschau in Heilsbronn brachte mir meine erste VPR.  

 

24.12.2007

Frohe Weihnachten und ein gesundes und glückliches neues Jahr 2008 allen Besuchern unserer Homepage.

 

16.12.2007

Gruppensonderschau des SV der Züchter Thüringer Farbentauben Gruppe Bayern in Mitwitz.

Danke an die Zuchtfreunde aus Mitwitz, die unsere Gruppensonderschau abhielten.

2x hv 96, 3x sg 95, 9x sg 94, 1x sg 93

 

16.12.2007

Die Kreisgeflügelschau in Eckersmühlen war wie erwartet eine sehr schöne Ausstellung.

1x V 97, 2x hv 96, 4x sg 95, 6x sg 94, 1x sg 93

Der Kreispokal ging verdient an die Gastgeber.

Den Landratspokal konnten wir erneut mit nach Schwabach entführen.

 

09.12.2007

Unsere Lokalschau war wieder einmal ein voller Erfolg.

Auch bei mir lief es gut...

1x hv 96, 3x sg 95, 4x sg 94, 5x sg 93, 2x g 92

 

09.12.2007

Ein Traum wird wahr...
Deutscher Meister 2007 in Leipzig...
Mit 2x hv 96; 3x sg 95 - 477 Punkte...
Danke an alle, die mich in meiner Zucht mit Rat und Tat unterstützen.
Einfach unglaublich...
Danke

25.11.2007

Eine sehr schöne Ausstellung in Gunzenhausen im Fränkischen Seenland. Lob an die verantwortlichen des GZV Gunzenhausen. Es präsentierten sich auf der Bezirksschau Mittelfranken  mehr als 1.500 Tiere, teilweise in super Qualität. Die Generalprobe ist gelungen. 1x V 97 KVE, 1x hv 96, 2x sg 95, 4x sg 94, 4x sg 93, 1x g 92.

AUF GEHT´S NACH LEIPZIG

 

27.10.2007

Auch Hannover kann sich sehen lassen. 1 x hv 96, 2 x sg 95, 3 x sg 94, 5 x sg 93, 1 x g 92. Bis auf das g 92 bin ich auch mit dieser Leistung voll und ganz zufrieden. Was werden dann erst noch die schönen noch nicht ganz fertigen bringen??? Nächster Termin ist die Bezirksgeflügelschau in Gunzenhausen. Bis dahin geniessen wir mal die freie Zeit. 

 

20.10.2007

Bayerischer Meister 2007 

Das hatte ich wirklich nicht für möglich gehalten. Zum ersten mal auf der Landesschau und gleich Bayerischer Meister. 2 x hv 96, 5 x sg 95, 6 x sg 94, 1 x sg 93. Dazu noch den Leistungspreis auf Tauben gewonnen. Super Auftakt. Mal schaun wie es nächste Woche in Hannover aussieht.

 

29.09.2007 

Heute besuchte ich zum ersten mal das Treffen der Züchter reducedfarbiger Rassetauben in Altenberge bei Münster. Sehr interessant war die Jungtierbesprechung um den Zuchtstand der einzelnen Rassen feststellen zu können. Für unsere Thüringer Schildtauben graugesäumt bedeutet es nun eine Richtung einzuschlagen. Ich denke wir werden die richtige finden. Professor Sell fasste nach dem leckeren Mittagstisch seine Eindrücke zusammen. Mit Harald Köhnemann konnten wir unsere Teilnahme an der VDT Schau 2008 in Dortmund besprechen. Im Eingangsbereich werden wir sehr deutliche Werbung für unsere Gemeinschaft betreiben. Zwei Voliere und 50 Einzelkäfige werden uns dort zur Verfügung gestellt. Nochmals von meiner Seite aus herzlichen Dank für diese tolle Möglichkeit.

 

23.09.2007

Heute fand unsere Herbstversammlung mit Jungtierbesprechung der Gruppe Bayern des SV der Thüringer Farbentaubenzüchter statt. Nachdem Michael Hommel das Amt des Kassier niederlegte wurde ich vorgeschlagen und auch einstimmig gewählt. Somit bin ich nun um ein Ehrenamt reicher... :-)

Zur Jungtierbesprechung hatte ich 3.3 jung meiner schwarzen Thüringer Schildtauben dabei.

M. Neubauer und E. Fleischmann nahmen sie unter die kritische Richterlupe und lobten meine lackreiche und feste Farbe, sowie den schönen tiefroten Augenrand.

 

22.09.2007

Heute ist Impftag im Moserschen Taubenschlag gewesen. 64 Thüringer Schildtauben wurden gegen Paramyxovirose geimpft. Alles super gelaufen ohne Zwischenfälle.

 

14.09.2007

Die Mannschaft steht fest. 6-6 jung und 1-1 alt sind ausgesucht für die Bayerische Landesschau in Kulmbach. Es kann losgehen...Die Mauser ist fast abgeschlossen bei der 1.und 2. Brut. Bei der 3. Brut steht noch eine Handschwinge...

 

01.09.2007

Alle Paare sind getrennt. Die Zuchttäubinen bewohnen den Jungtierschlag zusammen mit den Jungtäubinen. Von meinen 32 verbliebenen Jungtieren sind die weiblichen Geschlechter in der Überzahl: 11 Täuber und 15 Täubinen, bei noch 6 unbekannten Geschlechtern ist die bisherige Bilanz.